Wohnensemble Haus Reich

Wohnensemble Haus Reich in Baden-Baden

Das denkmalgeschützte historische Gebäude „Haus Reich“ liegt im Herzen Baden-Badens zwischen der Lichtentaler Allee und der Gönneranlage. Hier entstanden durch Umbau und Kernsanierung in intensiver Abstimmung mit dem Denkmalschutz acht hochwertige Wohnungen mit Größen von 135 bis 170m². Unter Einbeziehung der vorgefundenen Altbausubstanz wurden dem Gebäudecharakter entsprechend repräsentative Räumlichkeiten realisiert. Kurz vor Baubeginn wurde entschieden das Dachgeschoss auszubauen, so dass die zusätzlich gewonnenen Flächen mit den darunterliegenden Geschossen zu großzügigen Maisonettewohnungen verbunden werden konnten.

Ergänzt wurde das Gebäude durch einen Neubau mit 13 Wohneinheiten mit Wohnungsgrößen zwischen ca. 110 und 160 m² sowie eine Tiefgarage mit 25 Stellplätzen. Das neue Gebäude setzt sich bewusst mit einer zeitgemäßen Architektur vom Altbau ab. In seiner Architektursprache werden Bezüge zum Altbau durch Übernahme von Motiven, Proportionen und Volumen hergestellt, so dass Alt und Neu ein neues Ganzes ergeben.

Der Neubau wurde in Massivbauweise mit einer Fassade aus Wärmedämmverbundsystem und Keramiktafeln errichtet. In Analogie zur Fassade des Altbaus erhielt das Gebäude an der Falkenstraße ein vorgesetztes Bauteil aus Betonfertigteilen (Portikus) mit Loggien und großzügig verglasten Raumbereichen zur Betonung der Eingangs- und Erschließungssituation.

Kommentare sind deaktiviert